Jamie Cullum

Ein Jazzer mit Popstarstatus: Jamie Cullum ist ein Phänomen. Seit mittlerweile 20 Jahren ist der quirlige Brite – auch er sollte das Dresdner Publikum eigentlich bereits 2020 begeistern – mit mehr als zehn Millionen verkauften Alben, einem »Grammy«, zwei »Golden Globes« und drei »Brit Awards« sowie seiner populären Sendung auf BBC Radio 2 einer der international erfolgreichsten Musiker der Insel. Um Genre-Schubladen schert sich der gern als »Sinatra in Turnschuhen« betitelte Ausnahmekünstler wenig und zieht seine Inspiration aus Jazz, Rock und Pop. Doch Cullum beherrscht nicht nur die ganze Bandbreite musikalischer Spielarten, er ist auch ein begnadeter Entertainer und Showman – mit ansteckender Energie, Witz, Tiefsinn und vor allem einfach grandioser Musik!

95/75/55/35/20 €

 

Präsentiert durch Glashütte Original

Veranstalter: Dresdner Musikfestspiele

Jamie Cullum | Gesang und Klavier
Tom Varrall | E-Gitarre
Loz Garratt | E-Bass und Kontrabass
Rory Simmons | Trompete
Tom Richards | Keyboard und Saxofon
Brad Webb | Perkussion
Aisha Stuart | Backing Vocals
Shanna Goodhead | Backing Vocals

Zurück