Violine!!

  • 27.01.2023 | 09:00 Uhr
  • 27.01.2023 | 10:45 Uhr

Wie kommt ein Stock in eine Violine? Warum klingen ausgerechnet alte Instrumente besonders gut? Was hat es mit "dem Zettel" auf sich? Und wer ist eigentlich für die "halbe Violine" verantwortlich? Fragen über Fragen, die Malte an diesem Vormittag im Kulturpalast mit der groß besetzten Dresdner Philharmonie und viel Musik beantworten wird. Unterstützung findet er bei Sergey Khachatryan, der auf einem wunderschönen Instrument aus dem Jahre 1740 spielt. In der armenischen Hauptstadt Jerewan geboren, hat der großartige Solist aus seiner Heimat das Violinkonzert von Aram Khachaturian mitgebracht - ein Komponist, der mehr geschrieben hat als nur den "Säbeltanz".

Klassen 3-7

> Hier geht es zum Anmeldeformular für Schulklassen

Auszüge aus:
Aram Chatschaturjan
Violinkonzert d-Moll

Cristian Măcelaru | Dirigent
Sergey Khachatryan | Violine
Malte Arkona | Moderation
Michael Kube | Konzeption
Dresdner Philharmonie

Zurück