Harry Potter und die Kammer des Schreckens in Concert

CORONA-INFOS für Sa, 2. APR:

Die Veranstaltung findet unter 3G-Regelung statt.  

Schülerinnen und Schüler bis zur Vollendung des 16. Lebensjahres, die einer Testpflicht nach der Schul- und Kita-Coronaverordnung unterliegen (Nachweis Schülerausweis) ist ein Testnachweis nicht erforderlich.

Während der Veranstaltung muss eine FFP2-Maske getragen werden.

Für Kinder und Jugendliche ab dem 17. Lebensjahr besteht die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske, für Kinder und Jugendliche von 7 bis 16 Jahren ist eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung ("OP-Maske") ausreichend.

CORONA-INFOS für So, 3. APR:

Die Zugangsbeschränkungen (3G o.Ä.) entfallen. Wir empfehlen das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung.

 

Die Erfolgsgeschichte geht weiter: Fliegende Autos, gemeingefährliche Bäume und die Warnung eines mysteriösen Hauselfen – so beginnt Harry Potter das zweite Schuljahr in der faszinierenden Welt der Zauberei. Nach dem ersten Teil kommt im April 2020 nun auch „Harry Potter und die Kammer des Schreckens“ in den Kulutrpalast. Auf einer eigens eingerichteten Großbildleinwand wird eine der erfolgreichsten Verfilmungen der Kinogeschichte gezeigt, während die Dresdner Philharmonie die Filmmusik von John Williams live dazu spielt. Harry trifft auf sprechende Spinnen und schimpfende Briefe, und wegen seiner besonderen Fähigkeit, mit Schlangen zu sprechen, wenden sich sogar seine Freunde von ihm ab. Der Aufenthalt in Hogwarts ist voller Abenteuer und Gefahren. Duellierclubs, besessene Klatscher – und auf einer Wand verkündet eine geheimnisvolle Schrift: Die Kammer des Schreckens wurde geöffnet. In der fesselnden Verfilmung des zweiten Buchs von J. K. Rowling müssen Harry, Ron und Hermine all ihre magischen Fähigkeiten und ihren ganzen Mut einsetzen, um Hogwarts zu retten. Ein fesselndes Live-Erlebnis!

 

HARRY POTTER characters, names and related indicia are © & TM Warner Bros. Entertainment Inc. WIZARDING WORLD trademark and logo © & TM Warner Bros. Entertainment Inc. Publishing Rights © JKR. (s19)

Veranstalter: Alegria Konzert GmbH in Kooperation mit der Dresdner Philharmonie


„Harry Potter und die Kammer des Schreckens“
Der Kinofilm mit John Williams' legendärer Filmmusik, live gespielt von der Dresdner Philharmonie

Benjamin Pope | Dirigent
Dresdner Philharmonie

Go back